Berner JS Talk am 20.11.2018

Publiziert am 12 November 2018 unter Bärner JS Talks, Javascript, RxJs, News von Daniel

Am 20.11.2018 finden die letzten BernerJS Talks dieses Jahres statt. 2 interessante Themen werden in den Büros von Lambda IT vorgestellt:

Writing Tests Without Losing Your Marbles - An Introduction to Marble Testing

RxJS is becoming more and more important in the javascript world. It offers an elegant way to work with asynchronous code. Testing such asynchronous flows can be a challenging task. Marble testing offers a variety of tools to simplify the process of writing such tests.

In this talk I am going to explain the basics of marble testing and give you an outlook on how to use these kind of tests in an angular application.

Daniel Margreth (https://twitter.com/danielmargreth) works as software engineer at Lambda IT (https://twitter.com/Lambda_IT) and is one of the organizers of Uphill Conf.

Herausforderungen auf dem Weg vom Frontend Monolith zu Micro-Frontends

Die IT Abteilungen verschiedenster Industrien sind vermehrt mit der Herausforderung konfrontiert, schneller und agiler Funktionalität auszuliefern. Eines der vielversprechendsten Rezepte in diesem Zusammenhang ist die Microservice Architektur. Auch im Frontend verbreitet sich der Bedürfnis nach Möglichkeiten eine grosse SPA in kleinere, interagierende Applikationen aufzuteilen.

In den letzten zwei Jahren hat auch die Mobiliar Anstrengungen unternommen ihr Mitarbeiterportal in kleinere SPAs aufzuteilen. Dabei ergaben sich die unterschiedlichsten Herausforderungen. In diesem Vortrag werden wir die Integration zur Build- und Runtime in den Fokus setzen. Wir zeigen die Abfolge von Motivation, Visionen, Entscheidungen, Problemen, Lösungen und Alternativen auf unserem Weg zu einer angestrebten Micro-Frontend Architektur.

Matthias Junker (Software Catering, https://twitter.com/matt_junker) arbeitet als Frontend Architekt bei der Mobiliar und ist Mitorganisator der Uphill Conf.

 

Emanuel Indermühle (https://twitter.com/inthemill) arbeitet als Software Architekt bei der Mobiliar.